10.04.2011 - Saitenklänge zum Träumen

Presseberichte >>

Saitenklänge zum Träumen

Benefiz des Mandolinen Orchesters


Eine großartige Kulisse, eine tolle Akustik, ein Super-Orchester und ein dankbares Publikum waren Garanten für ein wundervolles Benefiz-Konzert.

Bunter Klassik-Mix


Niederkassel (ko). Unter der Leitung von Richard Neff und seinem Sohn Robert Neff spielte das Mandolinen Orchester Niederkassel in der voll besetzten St. Dionysius Kirche in Rheidt zu Gunsten der "Aktion für Eluru".

Durch die Erweiterung des Orchester- Klangkörpers mit Querflöten, Klarinetten, Fagott, Oboe und Pauken gelingt dem über die Grenzen Niederkassels hinaus bekannten Orchester eine Klangfülle, die wirklich beeindruckend ist. Neben einigen wenigen Stücken, die für ein Mandolinenorchester typisch sind, boten die engagierten Laien einen bunten Klassik-Mix von Mozart und Schubert über Händel, Tschaikowski und Beethoven dar. Die gute Akustik in der St. Dionysius Kirche trug sicher dazu bei, dass es stehende Ovationen gab und ein Spendenbetrag von 1.863 Euro für den guten Zweck zusammen kam.

 

 

Zurück