Weihnachtskonzert 2013

 

Nach einem Tagesausflug nach Andernach beginnt für die Spielerinnen und Spieler des Mandolinen Orchester Niederkassel nun die heiße Phase der Vorbereitungen für  das diesjährige Weihnachtskonzert. In diesem Jahr konnten die Sopranistin Sigrun Palmadottir  und der Tenor Thomas Heyer als Solisten verpflichtet werden.

Die isländische Sopranistin Sigrún Pálmadóttir war viele Jahren als Solistin an der Oper Bonn engagiert und hat dort mit berühmten Partien wie die „Königin der Nacht“ in der Zauberflöte, „Violetta“ in La Traviata oder „Musetta“ in La Bohème die Bonner Musikfreunde begeistert. Sie war in dieser Zeit auch 2-mal Gast beim Mandolinen Orchester und hat auch hier die Konzertbesucher mit ihrer klaren Stimme und ihrer natürlichen Art überzeugt.. Sigrún Pálmadóttir ist mittlerweise nicht mehr fest in Bonn engagiert und so wird ihr Auftritt beim Mandolinenorchester einer der wenigen Möglichkeiten sein, diese tolle Sopranisten zu erleben.

Der Tenor Thomas Heyer war ebenso schon als  Solist bei Konzerten des Mandolinen Orchesters. Er ist inzwischen Professor an der Hochschule für Musik in Frankfurt. Sein Motto lautet: Man singt nur mit dem Herzen gut“.

Das Orchester wird die beiden Solisten sowohl bei ihren Solostücken als auch im Duett begleiten. Ein großer Teil des Programms wird wie gewohnt vom Orchester alleine gestaltet, neben vielen bekannten Stücken wird auch neues zu hören sein, wie etwa die Filmmusik aus „Fluch der Karibik“. Traditionell endet das Konzert mit weihnachtlicher Musik.

 


Ort:     Beethovenhalle, Bonn

Datum: 08. Dezember 2013, 15:30 Uhr

Preise:  25 €, 20 €, 15 €, 10 €


Kartenvorverkauf
Ute Scheuermann:     0151 23769920
Esther Weidenbrück:  0228 454085

>> Saalplan anzeigen <<